Einführung in Microsoft Office 365 / Office Online

Office 365 ist die neue Office Suite von Microsoft als Miet-Modell, bei der die Software auf Ihren Computer vom Microsoft Portal gestreamt wird - vergleichbar einer App. Software-technisch entspricht Office 365 weitestgehend dem Office Paket 2016. Dennoch ist vieles anders:

  • Sie bekommen keine CD/DVD mehr; die Software muss mit Hilfe eienes Microsoft Kontos registriert werden. Danach wird sie automatisch auf Ihren Rechner geladen.
  • Zum Anpassen von Office 365 Click-To-Run und zum Verteilen auf mehreren Clients gibt es das sog. Office Deployment Toolkit
  • Office 365 ist ein Miet-Lizenzmodell, wobei Sie meist für 1 Jahr zahlen.
  • Sie haben (auch je nach Lizenz-Modell) 2 unterschiedliche Office Versionen: Office 365 als Click-to-Run und Office Online (eine etwas abgespeckte Web Version der Office Suite)
  • Je nach Lizenzmodell gibt es noch zusätzlich SharePoint Online und / oder Exchange Online dazu.
  • Sie haben eine eigenes Verwaltungs-Portal und eine eigene Benutzerverwaltung.

Darüber hinaus hat sich Office 365 zu einer Web-Plattform mit einer umfangreichen Sammlung von Applikationen (Apps) entwickelt, bei der es nicht mehr nur um das reine Office geht, sondern immer mehr Zusammenarbeits- und Team-Funktionalitäten.

Wir zeigen Ihnen gerne, was die Unterschiede sind, wie Sie Office 365 einrichten und administrieren können und wie Sie mit Office 365 letztlich arbeiten. Ebenso erklären wir Ihnen die Zusammenarbeits-Möglichkeiten mit Office 365.